Herren 60 beim Golfen

Am Samstag, 10.10.2020, trafen sich 13 Interessierte aus unserer Herren 60 Mannschaft zum Golfen auf der wunderschönen Anlage des Golfclubs Schloss Monrepos. Ziel war es, den Anfängern ein Gefühl für diesen Sport zu vermitteln. Die „Profis“ in unserem Team kümmerten sich auch gleich um die Beginner, später begleitet von einem Golftrainer, der uns die Grundbegriffe des Golfens, die  korrekte Schlägerhaltung sowie den Bewegungsablauf näherbrachte. So konnten wenig später schon die ersten fliegenden Objekte beobachtet werden, die aus der Driving Range starteten und den Stromleitungen bedrohlich nahe kamen. Natürlich wollten wir anschließend unser Können in einem kleinen Wettkampf unter Beweis stellen. Nach einer Einführungsrunde auf der „6-Loch Öffentlichen Anlage (OPEN GOLF)“ wurde in der zweiten Runde hart um Punkte gekämpft, wobei so manches Spielgerät im Wasser versank oder im Wald und Buschwerk verschwand. Spaß gemacht hat es allemal! Vielen Dank an Franz Hiebaum, der dieses Ereignis perfekt vorbereitete und organisierte. Wir freuen uns schon auf das nächst Mal.

(ag)

Die Abstatter Herren 60 auf der Driving Range

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.